CRM, Projektmanagement, Dokumentenmanagement, Business Intelligence / Kameralistik (HKR) / Doppik / KLR / Finanzmanagement / Drittmittelverwaltung / Projektverwaltung / Personal und Stellenplan, Inventarisierung, Bestellwesen
Javascript wird von ihrem Brow­ser nicht ausgeführt! So können Sie unsere Seiten leider nur einge­schränkt lesen! Bitte aktivieren Sie Javascript!
 

Unsere Software

 

Wir bieten fertige Produkte für die Bereiche Fibu und Projektmanagement an. Alle von uns angebotenen Programme bauen auf einer einheitlichen eigenentwickelten Codebasis auf. Unsere Software eigent sich insbesondere bei einer grossen Anzahl von Projekten wie es oft auch im Public Sector und anderen geförderten Einrichtungen der Fall ist. Fast alle Versionen können im Downloadbereich kostenlos heruntergeladen werden.

Office- und Organisations-Software

Unser Programm -Office unterstützt Projektmanagement, Kontaktmanagement, CRM mit Business Intelligence und Dokumentenmanagement. Ein Schwerpunkt liegt im Kundenbeziehungsmanagement (CRM). -Office hilft bei Mail-, Brief-, Telefonaktionen und arbeitet im Verbund mit der MS Office-Familie, so daß mit den gewohnten Programmen arbeitet werden kann, aber die Produktivität und der Bedienungskomfort gesteigert wird.

Die integrierte Business Intelligence, die individuell konfiguriert werden kann, erlaubt Voraussagen über individuelles Kundenverhalten und kann im Vertrieb wertvolle Unterstützung bieten. Ebenso ist eine Fakturierung mit Zugriff auf Artikelstamm und Lager integriert.

Weitere Funktionen wie Inventar- und Anlagenbuchhaltung machen den Einsatz weiterer Programme oft überflüssig. Eine Schnittstelle zum Zugriff auf vorhandene Buchhaltungssysteme erlaubt das Einbeziehen von Buchungsdaten in das Projektmanagement.

Viel Mühe wurde sich auch bei der Gestaltung der Programmoberfläche gemacht. Die einfache Bedienung mit "Drag and Drop" ermöglicht die Nutzung eines großen Funktionsumfanges auch ohne vorherige Einarbeitung.

Eine voll funktionsfähige Einplatzversion von -Office bieten wir kostenfrei zum Download an.

Sie haben JavaScript in ihrem Browser nicht aktiviert! So können Sie unsere Seiten nur eingeschränkt lesen! Bitte aktivieren Sie JavaScript!

Software zur Verwaltung im Public Sector

Für die Verwaltung von geförderten Einrichtungen haben wir das  umfassende aus verschiedenen Modulen bestehendes Paket -ERP konzipiert. Zu den Kunden dieses Paketes zählen Forschungsinstitute, Vereine, Verbände, Stiftungen, Universitäten und Sonderforschungsbereiche (Sfb´s). Es ist jedoch auch die Verwaltung von Schulen, Kliniken und ähnlichen Einrichtungen damit möglich.

Es werden folgende Bereiche abgedeckt:

Kontaktmanagement

 

Finanz­buchhaltung   Inventarisierung / Anlagen­buchhaltung   Kameralistik   Kaufmännische
Buchführung
(Doppik)
  NKF / NKR /NKRS
                     
Einkauf / Bestellwesen / Materialwirtschaft

 

Fakturierung   Projektverwaltung und Projekt­steuerung   Drittmittel­verwaltung und Projekt­abrechnung   Dokumenten­verwaltung   Personalwirtschaft
                     
Kosten- und Leistungsrechnung

 

Telefonie­unterstützung   Formblattdesigner   Dezentrales Bestellsystem   Stellenplan   Reportgenerator- und Reportdesigner

 

Der angebotene Leistungsumfang betrifft Finanzbuchhaltung, Inventarisierung, Anlagenbuchhaltung, Kameralistik, Einkauf, Projektverwaltung sowie Projektsteuerung, Drittmittelverwaltung und Projektabrechnung, Doppik, NKF, NKR, NKRS, Bestellwesen, Materialwirtschaft, Personalwirtschaft, Stellenplanung, Personalabrechnung sowie die KLR (Kosten- und Leistungsrechnung). Weiter umfasst ein dezentrales Bestell- und Informationssystem, was bei räumlich verteilten Einrichtungen zur Kommunikation mit der Verwaltung und von in den Kostenstellen angesiedelten Arbeitsgruppen für die Planung und Kontrolle von dezentral bewirtschafteten Budgets und Verwaltung von Drittmittelprojekten genutzt werden kann.

Unser Qualitätsverständnis

ist aus 30 Mannjahren Entwicklungsarbeit entstanden und befriedigt hohe Ansprüche an ein modernes integriertes ERP-System, wobei wir seine besonderen Stärke in der tiefen Integration aller Bereiche und den umfassenden Möglichkeiten hinsichtlich der Finanzstatistik sehen.

Eine weitere Stärke sind die geringen Folgekosten (TCO) des Einsatzes von .

Der Aufwand für Beratungen und Schulung ist durch eine verständliche aufgebaute Benutzeroberfläche und Herangehensweise, die - im Gegensatz zu anderen Lösungen - Einfachheit, Klarheit und Praktikabilität den Vorzug gibt, auf ein Minimum begrenzt. Die implementierte Logik ist bis ins Detail aus einem Guß, dadurch ist einfach nachvollziehbar und schnell erlernbar, was für ähnliche Programme, die das gleiche auf eine andere Art und Weise bewerkstelligen, keineswegs als selbstverständlich gilt.

Zu unserem Konzept gehört es auch , den Anwender so unabhängig wie möglich von uns als Softwarelieferanten zu machen.

Die Integration von MS-Office (Excel, Word, Outlook) und weiterer Standard-Produkte in stellt einen weiteren nicht zu unterschätzenden Vorteil bei der Einarbeitung und im laufenden Betrieb dar.  [mehr]

 

Einige Screenshots von sehen hier

Screenshots aus einem unserer Programme Zoom

 

Buchhaltungssystem, Buchhaltung, Fibu, Buchführung, Finanzbuchhaltung, Geschäftsbuchhaltung, Rechnungsführung, Rechnungswesen, Doppik, doppelte Buchführung, kaufmännische Buchführung, Kreditorenbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Doppik als führendes System, Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung, Anlagevermögen, Verwaltung, Public Sector, Kameralbuchhaltung, Kameralistik und kameralistische Buchführung, Haushalt, Drittmittel, Drittmittelverwaltung, Mittelverwaltung, Finanzstatistik, Haushaltsplan, Verwendungsnachweis, Projektbuchhaltung, Projektverwaltung, Projektabrechnung, Personalabrechnung, Personal, Gehaltskosten, Gehaltskostenhochrechnung, Kosten/-Leistungsrechnung, KLR, Plankostenrechnung, Kosten-Leistungsrechnung, Kostenrechnung

Finanzbuchhaltung Buchhaltung Fibu Geschäftsbuchhaltung Buchhaltung Rechnungsführung Rechnungswesen Buchhaltungssystem Doppik doppelte Buchführung kaufmännische Buchführung Kreditorenbuchhaltung Debitorenbuchhaltung Anlagenbuchhaltung Doppik als führendes System Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung Anlagevermögen Verwaltung Public Sector Buchführung Kameralbuchhaltung Kameralistik und kameralistische Buchführung Haushalt Drittmittel Drittmittelverwaltung Mittelverwaltung Finanzstatistik Haushaltsplan Verwendungsnachweis Projektbuchhaltung Projektverwaltung Projektabrechnung Säugetiger Personalabrechnung Personal Gehaltskosten Gehaltskostenhochrechnung Kosten/-Leistungsrechnung KLR Plankostenrechnung Kosten-Leistungsrechnung Kostenrechnung