Funktionen: Dokumentenverwaltung / Projektmanagement / Kontaktmanagement  

Die integrierte Dokumentenverwaltung

Das Modul Dokumentenverwaltung ist Bestandteil aller Module und fasst beliebige Dokumente unter einem Objekt zusammen. Ein "Objekt" kann zum Beispiel ein Kontakt, ein Zahlungspartner, ein Projekt, ein Produkt oder ein inventarisierter Gegenstand sein. Sieht man in einem beliebigen -Programm das Objekt vor sich auf dem Bildschirm, kann sofort auf alle an mit diesem Objekt verknüpften Dokumente zugegriffen werden. Diese "Dokumente" können vom "Typ" MS-Word, MS-Excel, Email, Film, Bild oder Sprache, Powerpointpräsentation, Ordner auf ihrer Festplatte oder auch beliebige andere Verknüpfungen sein.

Alle mit Hilfe von erzeugte Dokumente (z.B. Briefe, Emails, Abrechnungen) werden automatisch in die Dokumentenverwaltung aufgenommen. Daneben können auch "objektunabhängig" beliebige Dateien und Verknüpfungen in der Dokumentenverwaltung hinterlegt werden.

Bild 1: Die Dokumentenverwaltung

Die in der Dokumentenverwaltung enthaltenen Dokumente können vielfältig sortiert (nach Objekten, zeitlich, alphabetisch) und auch nach besonderen Kriterien gefiltert werden. Allen enthaltenen Dokumenten gemeinsam ist, daß sie von aus geöffnet und eingesehen werden können.

Bild 2: Ansicht der Dokumentenverwaltung, wenn nach Ordnungsbegriffen sortiert wird

Besonderen Nutzen bringt die Dokumentenverwaltung im Zusammenhang mit der Verwaltung von Projekten und der Korrespondenz (siehe -Projektverwaltung und auch Zahlungspartnermodul / Kontaktmanagement).

Die Dokumentenverwaltung ist Bestandteil folgender Basismodule: